Piet Allegaert

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Piet Allegaert
Piet Allegaert (2016)
Piet Allegaert (2016)
Zur Person
UCI-Id 10008660464
Geburtsdatum 20. Januar 1995 (27 Jahre)
Geburtsort Moorslede
Nation Belgien Belgien
Disziplin Straße
Körpergröße 181 cm
Renngewicht 70 kg
Zum Team
Aktuelles Team Cofidis
Funktion Fahrer
Verein(e) / Renngemeinschaft(en)
2014–2016 EFC-L&R-Vulsteke
Internationale Team(s)
2016
2017–2019
2020–
Trek-Segafredo (Stagiaire ab 01/08)
Sport Vlaanderen-Baloise
Cofidis
Letzte Aktualisierung: 27. April 2022

Piet Allegaert (* 20. Januar 1995 in Moorslede) ist ein belgischer Radrennfahrer.

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach dem Wechsel in die U23 startete Allegaert zunächst für den belgischen Verein EFC-L&R-Vulsteke. 2016 wurde er als Stagiaire für das Team Trek-Segafredo eingesetzt, jedoch kam es nicht zu einem Anschlussvertrag. Dafür wurde er zur Saison 2017 Mitglied bei Topsport Vlaanderen-Baloise. In den drei Jahren mit dem Team erzielte er bei der Tour de l’Eurométropole 2017 seinen bisher einzigen internationalen Erfolg.[1]

Zur Saison 2020 wechselte Allegaert zum UCI WorldTeam Cofidis.[2] 2021 nahm er mit der Vuelta a España erstmals an einer Grand Tour teil und beendete fünf Etappen unter den Top 10.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2017
2019

Grand-Tour-Platzierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Piet Allegaert – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Allegaert überrascht bei Tour de l’Eurométropole. radsport-news.com, 5. Oktober 2019, abgerufen am 27. April 2022.
  2. Piet Allegaert verruilt Sport Vlaanderen-Baloise voor Cofidis. wielerflits.nl, 18. Oktober 2019, abgerufen am 27. April 2022 (niederländisch).