20. Januar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 20. Januar (in Österreich und Südtirol: 20. Jänner) ist der 20. Tag des gregorianischen Kalenders, somit bleiben 345 Tage (in Schaltjahren 346 Tage) bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
Dezember · Januar · Februar
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1320: Wladyslaw I.
1663: Immerwährender Reichstag
1848: Friedrich VII. von Dänemark
1934: DAF (Fabrikfahne)
1942: Villa der Wannseekonferenz
2009: Vereidigung Barack Obamas

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1885: Thompsons Switchback Railway

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1840: Entdeckung von Adelieland

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1752: Bauherr Karl IV. von Neapel und Sizilien
1902: Das Hoftheater vor dem Brand

Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Katastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1887: An der brasilianischen Küste kollidiert das britische Auswandererschiff Kapunda mit der Bark Ada Melmore und sinkt innerhalb von fünf Minuten. Von den 313 Menschen an Bord kommen 297 ums Leben, darunter alle Frauen und Kinder.
1905: Ägyptische Brücke nach ihrem Einsturz

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sebastian Münster
(* 1488)
Sebastian I. (* 1554)

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Centa Bré (* 1870)
Józef Hofmann (* 1876)

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1901–1950[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Federico Fellini (* 1920)
Buzz Aldrin (* 1930)
David Lynch (* 1946)

1951–2000[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ute Hommola (* 1952)
Wigald Boning (* 1967)
Marco Simoncelli (* 1987)

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bettina von Arnim († 1859)

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

James Brendan Connolly († 1957)

21. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Albert Hirschfeld († 2003)
Reinhold Finkbeiner († 2010)
Georg Lohmeier († 2015)

Feier- und Gedenktage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirchliche Gedenktage

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


 Commons: 20. Januar – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien