Porto da Cruz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kirche in Porto da Cruz
Porto da Cruz
Wappen Karte
Wappen von Porto da Cruz
Porto da Cruz (Madeira)
Porto da Cruz
Basisdaten
Autonome Region: Madeira
Concelho: Machico
Koordinaten: 32° 46′ N, 16° 50′ WKoordinaten: 32° 46′ N, 16° 50′ W
Einwohner: 2597 (Stand: 30. Juni 2011)[1]
Fläche: 25,22 km² (Stand: 1. Januar 2010)[2]
Bevölkerungsdichte: 103 Einwohner pro km²
Höhe: m
Politik
Webseite: www.portodacruz.com

Porto da Cruz ([ˈpoɾtu dɐ ˈkɾuʃ] dt. Hafen des Kreuzes) ist eine Gemeinde im Kreis von Machico im Nordosten von Madeira. Am 30. Juni 2011 hatte Porto da Cruz 2597 Einwohner auf einem Gebiet von 25,2 km².

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Adlerfelsen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Adlerfelsen

Etwa 1 km nordwestlich von Porto da Cruz befindet sich der Adlerfelsen, portugiesisch Penha de Aguia, ein bekannter Berg Madeiras.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. www.ine.pt – Indikator Resident population by Place of residence and Sex; Decennial in der Datenbank des Instituto Nacional de Estatística
  2. Übersicht über Code-Zuordnungen von Freguesias auf epp.eurostat.ec.europa.eu

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Porto da Cruz – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien