Prattville (Alabama)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Projektes USA eingetragen. Hilf mit, die Qualität dieses Artikels auf ein akzeptables Niveau zu bringen, und beteilige dich an der Diskussion! Eine nähere Beschreibung der zu behebenden Mängel fehlt.
Great Seal of the United States (obverse).svg
Prattville
Spitzname: Die Brunnenstadt (The Fountain City)
Autauga County Courthouse in Prattville
Autauga County Courthouse in Prattville
Lage im Autauga County und in Alabama
Autauga County Alabama Incorporated and Unincorporated areas Prattville Highlighted.svg
Basisdaten
Gründung: 1839
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Alabama
Countys:

Autauga County
Elmore County

Koordinaten: 32° 28′ N, 86° 27′ WKoordinaten: 32° 28′ N, 86° 27′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 33.960 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 399,1 Einwohner je km2
Fläche: 87,9 km2 (ca. 34 mi2)
davon 85,1 km2 (ca. 33 mi2) Land
Höhe: 100 m
Postleitzahlen: 36066-36068
Vorwahl: +1 334
FIPS: 01-62328
GNIS-ID: 0125246
Website: www.prattville.com
Bürgermeister: Bill Gillespie Jr. (R)

Prattville ist eine Stadt im Autauga County und im Elmore County im US-Bundesstaat Alabama, USA und Sitz der Countyverwaltung.

Die Stadt wurde 1839 von Daniel Pratt, „Alabamas erstem Industriellen“, gegründet und hatte 33.960 Einwohner zum Zeitpunkt des United States Census 2010 auf einer Fläche von 87.9 km².[1]

Es gibt insgesamt acht Schulen, darunter die Prattville High School und das Autauga County Technology Center.

Bauwerke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Quickfacts: Prattville (englisch)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Prattville, Alabama – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien