Precious Dede

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Precious Dede
Informationen über die Spielerin
Name Precious Uzoaru Dede
Geburtstag 19. Januar 1980
Geburtsort AbaNigeria
Größe 180 cm
Position Torhüterin
Frauen
Jahre Station Spiele (Tore)1
2003–2008
2009
2010
2011
2012–2013
2014–2016
Delta Queens FC
Arna-Bjørnar
Delta Queens FC
Rivers Angels
Bayelsa Queens
Ibom Queens

16 (0)[1]
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2003–2016 Nigeria 99 (0)
Stationen als Trainerin
Jahre Station
National Institute for Sports 2017
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

2 Stand: Karriere-Ende

Precious Uzoaru Dede (* 19. Januar 1980 in Aba) ist eine ehemalige nigerianische Fußballspielerin und heutige -Trainerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dede begann ihre Karriere mit den Delta Queens aus Asaba[2] und unterschrieb am 30. März 2009 nach einem erfolgreichen Probetraining in Norwegen, einen 1-Jahres Vertrag bei Arna-Bjørnar.[3] Dede kehrte jedoch im Frühjahr 2010 zurück nach Nigeria und schloss sich den Delta Queens FC an.[4] Zu Beginn des Jahres 2011 wechselte Sie zu den Rivers Angels.[5] Im Frühjahr 2012 verließ sie die Rivers Angels und wechselte zum Ligarivalen Bayelsa Queens.[6] 2014 wechselte sie zu den Ibom Queens[7], wo sie im März 2016 ihre aktive Karriere beendete.[8]

International[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Torfrau war mehrere Jahre Kapitänin der Nigerianischen Fußballnationalmannschaft und nahm teil an den Weltmeisterschaften 2003 (ohne Einsatz), 2007, 2011 und 2015 sowie den Olympischen Spielen 2004 und 2008. Im Frühjahr 2016 beendete, Sie nach 99 Länderspielen ihre Nationalmannschaftskarriere, für die Super Falcons.[9]

Trainerkarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 5. Mai 2017 rund ein Jahr nach ihren Karriereende, begann sie als Torwart-Trainerin am National Institute for Sports in Surulere, Lagos.[10]

Privates[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neben ihrer aktiven Karriere schauspielert die diplomierte Theaterwissenschaftlerin Dede in Lagos, im so genannten Nollywood.[11]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Nigeria - Precious Dede - Soccerway.com
  2. Women league preview: Delta Queens build new team for Championship glory
  3. Nigerianer til Arna-Bjørnar
  4. Falcons vow to reclaim AWC title
  5. Afrikas kostbarste Torfrau
  6. Super Falcons head coach calls 53 players to camp…Prepares for Zimbabwe return leg match June 16
  7. Nkwocha leads Nigeria's AWC charge - Blueprint
  8. Falcons goalkeeper, Precious Dede retires from football
  9. Goalkeeper quits Super Falcons after 99 caps
  10. Ex-Falcons Goalie Dede begins advanced coaching coach
  11. Schauspielernde Dede - Nigerias «kostbare» Torfrau