Presence of the Lord

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Presence of the Lord
Blind Faith
Veröffentlichung August 1969
Länge 4:50
Genre(s) Rock
Autor(en) Eric Clapton
Verlag(e) Unichappell Music
Label Atco, Polydor
Album Blind Faith

Presence of the Lord ist ein Rocksong, der von dem britischen Rockmusiker Eric Clapton geschrieben und im August 1969 auf dem Album Blind Faith der gleichnamigen Musikgruppe veröffentlicht wurde.[1] Darüber hinaus veröffentlichte Clapton den Titel auf seinen Kompilationsalben Backtrackin’ von 1984, Crossroads von 1988, The Cream of Clapton von 1995, Crossroads 2: Live in the Seventies von 1996, Complete Clapton von 2007, Icon von 2011 sowie Forever Man von 2015.

Inhalt und Musik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Song handelt von Vertrauen und Claptons Leben nach seinem Austritt aus der Band Cream. Clapton befand sich zu der Zeit in einem glücklichen Lebensabschnitt und war erfreut, mit Blind Faith auftreten zu können. Allmusic-Kritiker Bill Janovitz findet, dass Clapton zumindest kurzzeitig und im Lied ein wenig Ruhe gefunden habe.[2] Steve Winwood sang auf dem Stück, da er laut Clapton die hohen Töne besser traf.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Eric Clapton Detailed Song List. Songwriters Hall of Fame, abgerufen am 26. April 2015.
  2. Presence of the Lord bei Allmusic (englisch)
  3. Presence Of The Lord. Songfacts, abgerufen am 26. April 2015.