Qatar SC Stadium

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Qatar SC Stadium
Das Qatar SC Stadium (2013)
Das Qatar SC Stadium (2013)
Daten
Ort KatarKatar Doha, Katar
Koordinaten 25° 19′ 2″ N, 51° 30′ 45″ OKoordinaten: 25° 19′ 2″ N, 51° 30′ 45″ O
Eröffnung 1985
Renovierungen 2005, 2010
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 20.000 Plätze
Verein(e)
Veranstaltungen

Das Qatar SC Stadium (arabisch ملعب نادي قطر) ist ein Fußballstadion mit Leichtathletikanlage in der katarischen Hauptstadt Doha. Es wurde 1985 errichtet und hat ein Fassungsvermögen von 20.000 Zuschauern. 2005 und 2010 fanden Renovierungen der Sportstätte statt.[1] Der Hauptnutzer des Stadions ist der Fußballverein Qatar Sports Club, der dort seine Heimspiele in der Qatar Stars League austrägt.

Die Anlage war 2010 erstmals Schauplatz des Qatar Athletic Super Grand Prix, der ersten Station der IAAF Diamond League.[2]

2011 war das Stadion einer der vier Austragungsorte bei der Fußball-Asienmeisterschaft.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Official Website of Qatar Stars League – Stadia
  2. iiaaf.org – One-week-to-go to IAAF Diamond League – International TV Coverage + Doha Timetable and Top Names (Memento vom 8. Mai 2010 im Internet Archive), 7. Mai 2010