Quinton Aaron

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Quinton Aaron (2010)

Quinton Aaron (* 15. August 1984 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Bekannt wurde er durch seine erste Hauptrolle in Blind Side – Die große Chance.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2006: Feliz Navidad
  • 2007: I Hate Black People
  • 2007: Law & Order (Fernsehserie, 2 Folgen)
  • 2008: Play or Be Played (Fernsehfilm)
  • 2008: Abgedreht (Be Kind Rewind)
  • 2009: Cred
  • 2009: The Ministers – Mein ist die Rache (The Ministers)
  • 2009: Mr. Brooklyn
  • 2009: Blind Side – Die große Chance (The Blind Side)
  • 2010: Law & Order: Special Victims Unit (Fernsehserie, Folge 11x17 Disabled)
  • 2010: Mercy (Fernsehserie, Folge 1x20 We All Saw This Coming)
  • 2011: One Tree Hill (Fernsehserie, 2 Folgen)
  • 2011: Harry’s Law (Fernsehserie, Folge 1x12 Last Dance)
  • 2011: Drop Dead Diva (Fernsehserie, Folge 3x12 Bride–a–Palooza)
  • 2014: Left Behind
  • 2015: Die Spürnasen – Ermittler auf vier Pfoten (Dancer and the Dame)
  • 2016: Greater
  • 2016: My First Miracle
  • 2016: Halfway

Auszeichnungen/Nominierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]