Ra Vincent

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ra Vincent ist ein neuseeländischer[1] Szenenbildner und Artdirector, der vor allem für seine Arbeit bei der Herr der Ringe-Trilogie und den Hobbit-Filmen bekannt ist. Bei der Oscarverleihung 2013 wurde er für seine Arbeit bei Der Hobbit: Eine unerwartete Reise zusammen mit Dan Hennah und Simon Bright für den Oscar in der Kategorie Bestes Szenenbild nominiert.[2]

Filmographie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ra Vincent auf businessinsider.com (englisch)
  2. The 85th Academy Awards | 2013 bei oscar.org (englisch)