Raising the Bar (Fernsehserie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
OriginaltitelRaising the Bar
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)2008 bis 2010
Produktions-
unternehmen
ABC Studios, Steven Bochco Productions
Länge42 bis 48 Minuten
Episoden25 in 2 Staffeln
GenreDrama, Justiz
IdeeSteven Bochco, David Feige
Erstausstrahlung1. September 2008 (USA) auf TNT

Raising the Bar ist eine US-amerikanische Justiz-Fernsehserie, welche am 1. September 2008 (USA) ihre Premiere beim Sender TNT feierte. Die Serie besteht aus 25 Folgen in zwei Staffeln, nach welchen der ausstrahlende Sender, aufgrund schwacher Quoten, von einer Fortsetzung absah.[1] Zu einer deutschsprachigen Ausstrahlung, kam es bisher nicht.

Besetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.serienjunkies.de/news/raising-the-24147.html