Rajpipla

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rajpipla
Rajpipla (Indien)
Red pog.svg
Staat: Indien
Bundesstaat: Gujarat
Distrikt: Narmada
Subdistrikt: Nandod
Lage: 21° 47′ N, 73° 34′ OKoordinaten: 21° 47′ N, 73° 34′ O
Höhe: 47 m
Einwohner: 34.845 (2011)[1]

d1

Rajpipla ist ein Ort mit etwa 35.000 Einwohnern (Zensus 2011) im indischen Bundesstaat Gujarat. Er ist Hauptstadt des Verwaltungsdistrikts Narmada.

Rajpipla war Hauptstadt des früheren Fürstenstaates Rajpipla.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. www.census2011.co.in