Rebecca Öhrn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rebecca Öhrn Skilanglauf
Nation SchwedenSchweden Schweden
Geburtstag 18. Oktober 1996 (24 Jahre)
Karriere
Verein IFK Umeå
Status aktiv
Platzierungen im Skilanglauf-Weltcup
 Debüt im Weltcup 29. Februar 2020
 Podiumsplatzierungen 1. 2. 3.
 Staffel 0 0 1
Platzierungen im Continental Cup (COC)
 Debüt im Continental Cup 5. Januar 2013
letzte Änderung: 1. März 2020

Rebecca Öhrn (* 18. Oktober 1996) ist eine schwedische Skilangläuferin.

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Öhrn, die für den IFK Umeå startet, nimmt seit 2013 vorwiegend an FIS-Rennen und am Scandinavian-Cup teil. Ihre ersten Rennen im Scandinavian-Cup lief sie im Januar 2013 in Östersund, die sie auf dem 96. Platz im Sprint und auf dem 86. Rang über 10 km Freistil beendete. Bei den Nordischen Junioren-Skiweltmeisterschaften 2016 in Râșnov errang sie den 28. Platz über 5 km klassisch. Ihr Debüt im Weltcup hatte sie Ende Februar 2020 in Lahti, das sie auf dem 37. Platz über 10 km klassisch beendete. Tags darauf erreichte sie dort mit der Staffel den dritten Platz.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]