Renato Jurčec

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Renato Jurčec
Spielerinformationen
Geburtstag 4. Juni 1966
Geburtsort LadučSFR Jugoslawien
Position Stürmer
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1990–1991 NK Zagreb 30 0(7)
1992–1993 NK Zagreb 8 0(1)
1993–1994 INKER Zaprešić 42 (22)
1995–1996 Hajduk Split 46 (19)
1996 NK Zagreb 9 0(4)
1997–1998 Croatia Zagreb 19 0(8)
1998–1999 Cibalia Vinkovci 23 0(5)
1999–2002 NK Slaven Belupo 75 (16)
INKER Zaprešić
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Renato Jurčec (* 4. Juni 1966 in Laduč, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler.

Dem Stürmer gelang als einzigem Fußballspieler in den ersten elf Spielzeiten der 1. HNL jeweils mindestens einen Torerfolg. Insgesamt erzielte er 87 Tore in der höchsten kroatischen Liga und wurde dreimal Meister und dreimal Pokalsieger in Kroatien.

Spielerlaufbahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1990/91 war Jurčec Stammspieler bei NK Zagreb in der zweiten jugoslawischen Liga. Mit der Gründung der 1. HNL spielte er in Kroatiens höchster Spielklasse, zunächst für NK Zagreb und später für Inker Zaprešić, gewann dann mit Hajduk Split 1995 das Double und spielte in der UEFA Champions League 1994/95 im Viertelfinale gegen Ajax Amsterdam[1]. Nach seinem Wechsel zu Croatia Zagreb konnte der das Double 1997 und 1998 jeweils wiederholen. Nach einer Saison bei Cibalia Vinkovci spielte er später mit Slaven Belupo im UI-Cup. Nachdem er 2002/03 erneut bei Inter Zaprešić unter Vertrag stand, ließ er seine Karriere beim unterklassigen Verein Maksimir Zagreb ausklingen.

Erfolge

Trainerlaufbahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sein erstes Traineramt übernahm Jurčec nach drei Spieltagen der Spielzeit 2007/08 bei seinem Heimatverein NK Laduč[2], wo er zu Beginn der folgenden Spielzeit im August 2008 entlassen wurde.[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Spielstatistik Ajax - Hajduk (engl.), www.footballdatabase.eu
  2. Razgovarali smo s trenerom NK Laduča, Renatom Jurčecom (kroat.), www.prigorskikaj.hr
  3. Renato Jurčec, bivši trener NK Laduča razočaran progovorio o dobivenom otkazu (kroat.), www.prigorskikaj.hr