Reprise

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Reprise (franz. Wiederaufnahme) steht für:

  • die Wiederholung eines Satzteiles innerhalb einer musikalischen Komposition sowie das Wiederholungszeichen, siehe Reprise (Musik)
  • die ganze oder teilweise Wiederholung einer Musiknummer im Musical, siehe Reprise (Musical)
  • die Kopie eines künstlerischen Werks, wenn sie vom Künstler selbst stammt, siehe Kopieren (Kunst)
  • einen norwegischen Film aus dem Jahr 2006, siehe Auf Anfang
  • Reprise Records, eine US-amerikanische Plattenfirma
  • Reprise Software, eine US-amerikanische Softwarefirma; vor allem bekannt durch den Reprise License Manager (RLM), eine Alternative zum deutlich verbreiteteren FLEXlm.

Siehe auch

 Wiktionary: Reprise – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen