Robert Gustafsson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Robert Gustafsson, 2008.

Carl Robert Olof Gustafsson (* 20. Dezember 1964 in Katrineholm) ist ein schwedischer Komiker und Schauspieler sowie Mitglied der Gruppe Killinggänget. Manchmal wurde er als komischster Mann Schwedens bezeichnet. Gustafsson wuchs in Skövde auf und lebt nun im Stockholmer Vorort Mälarhöjden.

Gustafsson ist einer der in Schweden bekanntesten und beliebtesten Komiker mit unterschiedlichsten Auftritten in Fernsehsendungen und Filmen. 2004 erhielt er für die beste männliche Hauptrolle im Film Fyra nyanser av brunt einen Guldbagge.

Filmografie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]