Ross

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ross bzw. Roß bezeichnet:

  • Hauspferd (alemannisch bzw. oberdeutsch oder aber poetisch; neue Rechtschreibung Ross)
  • Springer (Schach), Figur beim Schach
  • Wabe, eine Figur aus sechseckigen Hohlräumen (regionale Bezeichnung)
  • Roß (Einheit), ein ungarisches Kohlenmaß


Ross, Eigennamen:


Ross heißen folgende geographische und astronomische Objekte:

Verwaltungseinheiten:

Orte:

sonstige Ortslagen, Baulichkeiten:

Weiteres:

  • Ross-Atoll, Rasdhoo-Atoll, Atoll der Malediven
  • Ross Bank, submarine Bank im Rossmeer, Antarktis
  • Ross-Canyon, Tiefseegraben im Rossmeer, Antarktis
  • Ross-Gletscher, Gletscher auf Südgeorgien, Südatlantik
  • Ross-Insel, vulkanische Insel im Rossmeer, Antarktis
  • Rossmeer, tiefes Randmeer im Südlichen Ozean Antarktis
  • Ross-Pass, Gebirgspass auf Südgeorgien, Südatlantik
  • Ross Peaks, Gebirge auf Laurie Island, Südliche Orkneyinseln, Antarktis
  • Ross Point, Landspitze von Nelson Island, Südliche Shetlandinseln, Antarktis
  • Ross River – mehrere Flüsse
  • Ross-Schelfeis, Schelfeis im Rossmeer
  • Kap Ross, Landzunge an der Scott-Küste, Viktorialand, Antarktika
  • Mont Ross, Vulkan auf den Kerguelen, einer französischen Inselgruppe im Indischen Ozean
  • Ross (Mondkrater), benannt nach James Clark Ross und Frank Elmore Ross
  • Ross (Marskrater), benannt nach Frank Elmore Ross


RoSS ist die Abkürzung für:


Siehe auch:

Wiktionary: Ross – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen