Saburro Peak

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Saburro Peak
Höhe 1930 m
Lage Australisches Antarktis-Territorium, Antarktika
Gebirge Ravens Mountains, Britannia Range
Koordinaten 80° 20′ 0″ S, 155° 1′ 0″ OKoordinaten: 80° 20′ 0″ S, 155° 1′ 0″ O
Saburro Peak (Antarktis)
Saburro Peak

Der Saburro Peak ist ein Berg von 1930 m Höhe, der im südlichen Teil der zur Britannia Range gehörenden Ravens Mountains aufragt.

Benannt ist er nach Col. Richard M. Saburro, Kommandeur der 109. Airlift Wing der Air National Guard und erster Guard-Kommandeur bei der Operation Deep Freeze.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]