Sammler

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sammler steht für:

  • eine Person, die etwas sammelt, siehe Sammeln
  • Jäger und Sammler, eine Entwicklungsstufe menschlicher Gesellschaften
  • die deutsche Übersetzung des Wortes Akkumulator, einen Speicher für elektrische Energie, eine wiederaufladbare oder Sekundär-Zelle
  • die Abwasserkanäle (Neben- und Hauptsammler) der Ortskanalisation in welche die Grundleitungen der Hauskanalisation einmünden
  • die Neben- und Haupt-Sammelrohre eines Boden-Entwässerungsnetzes, siehe Drainage (Boden)
  • einen Halter zur Aufbewahrung und Ordnung von Papieren, Heften, Büchern, Katalogen, Prospekten, Mappen und Zeitschriften, siehe Stehsammler

Der Sammler steht für:


Sammler ist der Familienname folgender Personen:


Siehe auch:

 Wiktionary: sammeln – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.