Santa Rosa del Abuná

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Santa Rosa del Abuná
Basisdaten
Einwohner (Stand) 232 Einw. (Volkszählung 2012)
Höhe 141 m
Postleitzahl 09-0401-0100-3001
Telefonvorwahl (+591)
Koordinaten 10° 36′ S, 67° 27′ WKoordinaten: 10° 36′ S, 67° 27′ W
Santa Rosa del Abuná (Bolivien)
Santa Rosa del Abuná (10° 36′ 2″ S, 67° 26′ 53″W)
Santa Rosa del Abuná
Politik
Departamento Pando
Provinz Provinz Abuná

Santa Rosa del Abuná (Kurzform: Santa Rosa) ist eine Siedlung im Departamento Pando im südamerikanischen Anden-Staat Bolivien.

Lage im Nahraum[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Santa Rosa del Abuná ist zentraler Ort des Municipio Santa Rosa del Abuná und Sitz der Verwaltung der Provinz Abuná. Die Ortschaft liegt auf einer Höhe von 141 m am rechten, südlichen Ufer des Río Abuná, nur etwa fünfzehn Kilometer von der bolivianischen Grenze mit Brasilien entfernt.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Santa Rosa del Abuná liegt im bolivianischen Tiefland im Einzugsbereich des Amazonas, mit dem es über den Río Beni verbunden ist. Die mittlere Jahrestemperatur der Region liegt bei 26,5 °C[1], der Jahresniederschlag beträgt 1.800 mm. Die Monatsdurchschnittstemperaturen schwanken nur unwesentlich zwischen unter 25 °C im Juni und Juli und über 27 °C von Dezember bis März. Die kurze Trockenzeit von Juni bis August weist Monatsniederschläge von etwa 30 mm auf, die Niederschlags-Höchstwerte liegen bei über 200 mm von Dezember bis März.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Santa Rosa del Abuná liegt in einer Entfernung von 211 Straßenkilometern östlich von Cobija, der Hauptstadt des Departamentos.

Von Cobija aus führt die 370 km lange Fernstraße Ruta 13 in südlicher Richtung 33 Kilometer bis Porvenir, von dort weitere 103 Kilometer nach Nordosten Richtung Puerto Rico. Etwa dreißig Kilometer vor Puerto Rico biegt die Ruta 13 in südöstlicher Richtung ab, während die Straße nach Santa Rosa weiter nach Nordosten führt. Nach weiteren 75 Kilometern wird der Zielort Santa Rosa del Abuná am Río Abuná erreicht.

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Einwohnerzahl der Ortschaft ist in den vergangenen beiden Jahrzehnten auf das Doppelte angestiegen:

Jahr Einwohner Quelle
1992 113 Volkszählung[2]
2001 134 Volkszählung[3]
2012 232 Volkszählung[4]

Die Landessprache Spanisch ist Hauptverkehrssprache in Santa Rosa. Auf Grund der Nähe zu Brasilien spricht ein Teil der Ortsbevölkerung jedoch Portugiesisch.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. GEO ReiseCommunity
  2. INE – Instituto Nacional de Estadística Bolivia 1992
  3. INE – Instituto Nacional de Estadística Bolivia 2001
  4. INE – Instituto Nacional de Estadística Bolivia 2012 (Memento des Originals vom 22. Juli 2011 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/censosbolivia.ine.gob.bo

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]