Schlossturm (Auerbach/Vogtl.)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ansicht des Turmes

Der Schlossturm, auch Roter Turm genannt, ist ein etwa 43 Meter hoher Aussichtsturm auf den Resten des früheren Bergfrieds der Burg Auerbach und ein Wahrzeichen der Stadt Auerbach/Vogtl. im sächsischen Vogtlandkreis. Nach dem Wiederaufbau des zuvor ruinösen Turms kann dieser seit 1850 über eine Wendeltreppe mit 179 Stufen bestiegen werden.[1]

Ein Miniaturmodell des Turmes befindet sich in der Miniaturschauanlage Klein-Vogtland in Adorf/Vogtl.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Schlossturm Auerbach – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Schloßturm auf der Webseite der Stadt Auerbach

Koordinaten: 50° 30′ 29″ N, 12° 24′ 4″ O