Sender Eppingen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sender Eppingen
Bild des Objektes
Sendemast Eppingen im Mai 2013
Basisdaten
Ort: Eppingen
Land: Baden-Württemberg
Staat: Deutschland
Höhenlage: 214 m ü. NHN
Koordinaten: 49° 8′ 21,1″ N, 8° 55′ 42,7″ O
Verwendung: Rundfunksender
Daten des Mastes
Baustoff: Stahl
Daten zur Sendeanlage
Wellenbereich: UKW-Sender
Rundfunk: UKW-Rundfunk
Positionskarte
Sender Eppingen (Baden-Württemberg)
Sender Eppingen
Sender Eppingen
Lokalisierung von Baden-Württemberg in Deutschland

Der Sender Eppingen ist ein Füllsender für Hörfunk. Er befindet sich etwa zwei Kilometer westlich der Eppinger Innenstadt in unmittelbarer Nähe zur Bundesstraße 293. Es kommt ein freistehender Stahlbetonmast als Antennenträger zum Einsatz.

Von hier aus wurde die Stadt Eppingen und die nahe Umgebung mit dem Rundfunkprogramm Radio Ton versorgt.

Bis zur Einführung von DVB-T wurden von diesem Sender die Fernsehprogramme Das Erste (Sendeleistung: 15 W), ZDF (Sendeleistung: 15 W) und SWR Fernsehen (Sendeleistung: 20 W) terrestrisch ausgestrahlt.

Derzeit wird über den Sender kein Hörfunkprogramm abgestrahlt.

Folgendes Hörfunkprogramm wurde bis Mitte 2015 vom Sender Eppingen auf UKW abgestrahlt:

Hörfunkprogramm Frequenz ERP
Radio Ton 96,8 MHz 0,32 kW

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]