Sherif Rizkallah

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sherif Rizkallah (* 11. September 1995 in Kairo, Ägypten[1]) ist ein deutsch-ägyptischer Fernsehjournalist, Fernsehmoderator und Fernsehreporter.

Ausbildung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sherif Rizkallah wuchs in Kairo auf, besuchte dort einen deutschen Kindergarten[1] und die Deutsche Evangelische Oberschule Kairo[2], an der er 2014 sein Abitur ablegte[3][4]. Danach zog er zum Studium der Politik-/Gesellschafts- und Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, das er im September 2018 mit einem Bachelor abschloss, nach Deutschland. Er begann im Oktober 2018 ein Masterstudium der Friedens- und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg.[2]

Berufliche Laufbahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er absolvierte einige Praktika bei ARD und ZDF, etwa im ZDF-Studio Kairo, im ZDF-Hauptstadtstudio, bei der Redaktion der Sendung WDRforyou und im ARD-Studio in New York. Er war in der ZDF-Hauptredaktion für Politik und Zeitgeschehen als Student tätig, war 2017 Moderator der Talkshow HÖRSAALTalk und arbeitete als Reporter für WDRforyou.[2] Seit März 2019 moderiert er beim ZDF die Kindernachrichtensendung logo!, die bei KiKA ausgestrahlt wird, in der er schon einmal im Jahr 2013 für ein Live-Interview über die aktuelle Situation in Ägypten vor der Kamera stand.[3][5]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2017 erhielt er den mit 1.000 Euro dotierten DAAD-Preis für hervorragende Leistungen ausländischer Studierender an deutschen Hochschulen, der vom DAAD und der WWU Münster verliehen wird.[6]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b logo!-Sherif stellt sich vor. Abgerufen am 24. August 2020.
  2. a b c Biografie: Sherif Rizkallah: ZDF Presseportal. Abgerufen am 24. August 2020.
  3. a b logo!: Der neue logo!-Moderator Sherif stellt sich vor. Abgerufen am 24. August 2020.
  4. Sherif Rizkallah wird mit 23 Jahren Moderator bei ZDF logo!, deokairo.com
  5. „Einmal habe ich mitten in der Sendung laut ,Ups!‘ gesagt“ - Gespräch mit Logo-Moderator Sherif, Leipziger Volkszeitung, 4. Dezember 2019
  6. DAAD-Preis an ägyptischen Studenten Sherif Rizkallah verliehen: Hervorragendes Engagement an der WWU Münster gewürdigt, uni-muenster.de, 10. Februar 2017