Siaka Tiéné

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Siaka Tiéné
Siaka Tiéné au Camp des Loges (2011).jpg
Tiéne im Trikot von Paris (2011)
Spielerinformationen
Geburtstag 22. Februar 1982
Geburtsort AbidjanElfenbeinküste
Größe 176 cm
Position Linksverteidiger
Junioren
Jahre Station
1999–2003 ASEC Mimosas
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2003–2005 Mamelodi Sundowns 46 (14)
2005–2008 AS Saint-Étienne 24 0(0)
2006–2007 → Stade Reims (Leihe) 18 0(3)
2008–2010 FC Valenciennes 57 0(2)
2010–2013 Paris Saint-Germain 54 0(1)
2013–2015 HSC Montpellier 44 0(6)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2000– Elfenbeinküste 86 0(2)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2014/15

2 Stand: 11. November 2013

Siaka Tiéné (* 22. Februar 1982 in Abidjan) ist ein ehemaliger ivorischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachdem er seine Karriere in der Elfenbeinküste startete, wechselte der Mittelfeldspieler nach Südafrika zu Mamelodi Sundowns. Noch im gleichen Jahr spielte er ab September für den französischen Erstligisten AS Saint-Étienne, bei dem er in der Saison 2005/06 fünfmal in der Ligue 1 eingesetzt wurde. Tiéné bestritt bereits sechs Länderspiele für die Ivorische Fußballnationalmannschaft. Ende Oktober 2006 wurde Tiéné bis Saisonende an den Zweitligisten Stade Reims ausgeliehen. Von 2008 bis August 2010 spielte Tiéné für den FC Valenciennes in der Ligue 1, ehe er zum französischen Spitzenklub Paris Saint-Germain wechselte.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Siaka Tiéné – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien