Sister Wife

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Originaltitel Sister Wive
Produktionsland Israel
Originalsprache Englisch
Jahr 2000
Produktions-
unternehmen
7th Art
Länge 60 Minuten
Genre Reality-TV
Produktion Timna Goldstein
Hadar Kleinman
Erstausstrahlung 2000 auf TJC
Besetzung

Sister Wife ist eine im Jahr 2000 produzierte Dokumentation über einige Afroamerikaner, die die harte Lebensweise in Mangel der Armenviertel in den USA satt hatten und, durch ihr Gefühl eines Identitätsverlustes motiviert, im Jahr 1969 in den Süden Israels zogen, um Gemeinden mit einer neuen Identität gründeten. Die Mitglieder dieser Gemeinden wurden bekannt als hebräische Israeliten, die nur an das Gesetz der Thora glauben und wie in biblischen Zeiten die Polygamie praktizieren.

Sister Wife beschreibt ironisch diese alternative Lebensform in einer patriarchalen Gemeinschaft am Beispiel eines Versuchs, eine weitere Frau in eine bestehende Ehe zu integrieren.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Sister Wife in der Internet Movie Database (englisch)