Smart Union

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Smart Union Group (Holdings) Limited
Smart Union-Logo
Rechtsform Limited
ISIN KYG822611011
Sitz Grand Cayman, Kaimaninseln

Leitung

  • Wu Kam Bun (Chairman)
  • Lai Chiu Tai (Vice Chairman)
  • Lo Kwok Choi
  • Ho Wai Wah
  • Wong Wai Chuen[1]
Branche Spielwaren
Website www.smartunion.com.hk

Das chinesische Unternehmen Smart Union ist der weltgrößte Spielwarenhersteller.[2] Mit Sitz in der Sonderverwaltungszone Hongkong ist es unter anderem Zulieferer für die Spielwarenproduzenten Mattel und Disney.

Die Holding Smart Union Group (Holdings) Limited ist börsennotiert und auf den Kaimaninseln registriert.

In einer Pressemitteilung teilte das Unternehmen im Oktober 2008 die Insolvenzanmeldung mit.[3] Die weltweite Finanzkrise ab 2007 und Skandale um Sicherheitsmängel in Spielzeugen aus Fernost haben das Unternehmen in den Ruin getrieben. [4]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Smart Union Group: Interim report 2008, 26. September 2008
  2. Spiegel Online: Chinas größter Spielzeugbauer ist pleite, 18. Oktober 2008
  3. Smart Union Group: Appointment of provisional liquidators, 17. Oktober 2008
  4. Tages-Anzeiger: Spielzeugfirma Smart Union ist pleite, 17. Oktober 2008