Stack

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stack (engl. to stack ‚stapeln‘), als Vorgang auch Stacking, steht für:

Stack, geologisch:

  • aus dem Englischen: säulenartig erodierte Überrest einer Steilküste, siehe Brandungspfeiler


Stack, geographisch:


Stack ist der Familienname folgender Personen:

  • Allen Stack (1928–1999), US-amerikanischer Schwimmer
  • Austin Stack (1879–1929), irischer Politiker der Sinn Féin
  • Edmund J. Stack (1874–1957), US-amerikanischer Politiker
  • Edward J. Stack (1910–1989), US-amerikanischer Politiker
  • George Stack (* 1946), irischer Geistlicher, Erzbischof von Cardiff
  • Graham Stack (* 1981), irischer Fußballspieler
  • Lee Stack (1868–1924), britischer General und Generalgouverneur
  • Michael J. Stack (1888–1960), US-amerikanischer Politiker
  • Mike Stack (* 1963), US-amerikanischer Politiker
  • Neville Stack (1919–1994), britischer Offizier der Luftstreitkräfte des Vereinigten Königreichs
  • Prunella Stack (1914–2010), britische Fitnesstrainerin und Autorin
  • Robert Stack, eigentlich Charles Langford Modini Stack (1919–2003), US-amerikanischer Schauspieler
  • Timothy Stack (* 1956), US-amerikanischer Schauspieler


Siehe auch:

 Wiktionary: Stack – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.