Star Wars Combine

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Star Wars Combine
Erstveröffent-
lichung
3. Dezember 1998
PlattformWebbrowser
GenreMMORPG, Browserspiel
SteuerungTastatur und Maus
SpracheEnglisch

Star Wars Combine ist ein Online-Computerspiel vor dem Hintergrund der Star-Wars-Saga. Das Spiel ist seit 1998 online und versteht sich als MMORPG. In den ersten Jahren wurde ein eigenes Clientprogramm zum Download angeboten, seit 2004 ist das Spiel browserbasiert, womit es zur Gruppe der Browserspiele gehört.

Dabei sind die Technologie, das Universum, in dem gespielt wird, sowie gewisse Grundkonstellationen den Filmen, Romanen und Computerspielen der Star-Wars-Serie entnommen, die handelnden Personen werden aber durchweg durch Spieler erschaffen und verkörpert und die Handlung kann von den Spielern weitgehend frei bestimmt werden.

Es handelt sich bei der Star Wars Combine um ein Spiel, das von Fans ohne Lizenzierung durch LucasArts entwickelt, programmiert und geleitet wird.[1][2] Das Spiel hat ca. 3500 aktive Mitspielern (bei ca. 40.000 registrierten Spielern).

Die Teilnahme am Spiel ist für die Spieler kostenlos. Weitere vergleichbare nicht-kommerzielle Projekte, aber in deutschsprachiger Version, sind u. a., Star Wars HiddenEmpire und JediTheGame. Ein vergleichbares kommerzielles Produkt ist Star Wars Galaxies von LucasArts.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Aleka Talamasca: Indievelopment: Star Wars Combine. Massively. 19. September 2008. Archiviert vom Original am 8. August 2011. Abgerufen am 14. Februar 2013.
  2. Augustine, Josh. "Massive Attack". PC Gamer US (Holiday 2009): S. 28.