Stijn Vandenbergh

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stijn Vandenbergh Straßenradsport
Stijn Vandenbergh (2016)
Stijn Vandenbergh (2016)
Zur Person
Geburtsdatum 25. April 1984
Nation BelgienBelgien Belgien
Disziplin Straße
Zum Team
Aktuelles Team Ag2r La Mondiale
Funktion Fahrer
Wichtigste Erfolge
UCI-Europe-Tour
2007 Irland-Rundfahrt
Infobox zuletzt aktualisiert: 26. März 2017

Stijn Vandenbergh (* 25. April 1984 in Oudenaarde) ist ein belgischer Radrennfahrer.

Sportliche Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stijn Vandenberg gewann 2004 die U23-Austragung des belgischen Frühjahrsklassikers Omloop Het Volk. In der Saison 2007 entschied er eine Etappe und die Gesamtwertung der Irland-Rundfahrt für sich. 2009 und 2010 bestritt er die Tour de France, bei seiner ersten Teilnahme belegte er Platz 39, im Jahr danach konnte er die Rundfahrt nicht beenden. 2012 startete er im Straßenrennen der Olympischen Spiele in London und belegte Rang 100.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2004

2007

2016

Teams[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Stijn Vandenbergh – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien