Supervalu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Supervalu, Inc.
Logo
Rechtsform Corporation
ISIN US8685361037
Gründung 1870
Sitz Eden Prairie, Vereinigte Staaten
Leitung Mark Gross, CEO
Mitarbeiter 29.000[1]
Umsatz 12,480 Mrd. USD[1]
Branche Einzelhandel
Website www.supervalu.com
Stand: 25. Februar 2017

Supervalu ist ein US-amerikanisches Lebensmittel-Einzelhandelsunternehmen mit Firmensitz in Eden Prairie, Minnesota.

Das Unternehmen wurde 1870 von Hugh G. Harrison gegründet. Supervalu beschäftigt rund 200.000 Mitarbeiter.

Am 2. Juni 2006 erwarb Supervalu das US-amerikanische Einzelhandelsunternehmen Albertsons. Im März 2013 wurde Albertsons und einige weitere Tochterketten an Cerberus Capital Management veräußert.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Supervalu 2016 Form 10-K Report, abgerufen am 4. Juni 2017