Supervalu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Supervalu, Inc.
Logo
Rechtsform Corporation
ISIN US8685361037
Gründung 1870
Sitz Eden Prairie, Vereinigte Staaten
Leitung Mark Gross, CEO
Mitarbeiter 29.000[1]
Umsatz 12,480 Mrd. USD[1]
Branche Einzelhandel
Website www.supervalu.com
Stand: 25. Februar 2017 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2017

Supervalu ist ein US-amerikanisches Lebensmittel-Einzelhandelsunternehmen mit Firmensitz in Eden Prairie, Minnesota.

Das Unternehmen wurde 1870 von Hugh G. Harrison gegründet. Supervalu beschäftigt rund 200.000 Mitarbeiter.

Am 2. Juni 2006 erwarb Supervalu das US-amerikanische Einzelhandelsunternehmen Albertsons. Im März 2013 wurde Albertsons und einige weitere Tochterketten an Cerberus Capital Management veräußert.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Supervalu 2016 Form 10-K Report, abgerufen am 4. Juni 2017