Suzuki VS 800 Intruder

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
VS800

Die Suzuki VS 800 GL Intruder ist ein Motorrad der Kategorie Chopper. Sie ist das Nachfolgemodell der Suzuki VS 750 und wurde von 1992 bis 2000 produziert. In den Jahren 1995 bis 1997 wurde außerdem ein baugleiches Modell mit 600 Kubikzentimetern Hubraum unter der Bezeichnung Suzuki VS 600 GL Intruder (Modell VN51B) angeboten. Von ihrer großen Schwester, der Suzuki VS 1400 Intruder unterscheidet sie sich vor allem durch die zusätzliche Wasserkühlung des V2-Motors.

Technische Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Modell VS52B
Hubraum 805 ccm
Anzahl Zylinder 2
Leistung 50 PS / 37 KW bei 6400 U/min
Höchstgeschwindigkeit 160 km/h
Leergewicht 216 kg
zul. Gesamtgewicht 410 kg
max. Drehmoment 67 Nm bei 3700 U/min

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Suzuki Intruder VS 800 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien