Tadashi Yanai

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tadashi Yanai (2015)

Tadashi Yanai (jap. 柳井 正, Yanai Tadashi; * 7. Februar 1949) ist ein japanischer Unternehmer.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Yanai besuchte die Oberschule Ube und studierte danach an der Waseda-Universität Politik- und Wirtschaftswissenschaften. Yanai gründete Fast Retailing, Asiens größtes Bekleidungsunternehmen, das auch für dessen Tochterunternehmen Uniqlo bekannt ist.

Nach Angaben des US-amerikanischen Forbes Magazine betrug sein Vermögen und das seiner Familie im September 2015 21 Milliarden US$, womit er als reichster Japaner in The World’s Billionaires geführt wird.[1] Yanai ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Forbes: Japan’s 50 Richest People, abgerufen am 20. September 2015