Taylors

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Taylors
SCMap-doton-Taylors.PNG
Lage von Taylors in South Carolina
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: South Carolina
County:

Greenville County

Koordinaten: 34° 55′ N, 82° 19′ WKoordinaten: 34° 55′ N, 82° 19′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 20.125 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 716,2 Einwohner je km²
Fläche: 28,1 km² (ca. 11 mi²)
davon 28,1 km² (ca. 11 mi²) Land
Höhe: 284 m
Postleitzahl: 29687
Vorwahl: +1 864
FIPS:

45-71395

GNIS-ID: 1251128

Taylors ist ein Census-designated place in der Nähe von Greenville im US-Bundesstaat South Carolina. Es hat mehr als 20.000 Einwohner.

Die Greenville County School ist der größte Schulkomplex in ganz South Carolina. Diese Schule besuchen über 60.000 Schüler. Es gibt natürlich auch viele Colleges und Universitäten, darunter ist die Bob Jones University, die Clemson University, das North Greenville College und das Greenville Technical College.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Taylors geographische Koordinaten lauten 34° 55′ N, 82° 19′ W (34.913236, -82.310817).[1] Der Enoree River fließt durch den Ort. Während des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts waren die Chick Springs ein beliebter Erholungsort für die gehobenere Gesellschaft in Upstate South Carolina.

Nach den Angaben des United States Census Bureaus hat der CDP eine Gesamtfläche von 28 km2, alles Land.

Belege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. US Gazetteer files: 2010, 2000, and 1990. United States Census Bureau. 12. Februar 2011. Abgerufen am 23. April 2011.