Thomas Knodel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Thomas Knodel (* 10. März 1953 in Großsachsenheim, Baden-Württemberg) ist ein Kirchenmusiker und Diakon.

Thomas Knodel ist Gemeindediakon in der Kirchengemeinde Illingen im Kirchenbezirk Mühlacker der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Er ist im Kirchenbezirk auch für Erwachsenenbildung zuständig. Knodel tritt außerdem mit seiner Frau Rotraut mit selbstgeschriebenen Liedern zur Gitarre auf und schreibt Gedichte. Das Lied "Aus Gottes guten Händen", das im Württembergischen Regionalteil des Evangelischen Gesangbuchs unter der Nr. 646 zu finden ist, ist nur eines seiner vielen Lieder.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]