Tiffany Clark

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tiffany Clark (* 18. März 1961 in Los Angeles, Kalifornien) ist eine ehemalige US-amerikanische Pornodarstellerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tiffany Clark begann ihre Karriere 1979 und beendete sie 1997. Laut der IAFD hat sie in dieser Zeit in 85 Filmen mitgespielt.[1] Beim Film Hot Rockers war sie als Coregisseurin tätig.[2] Sie ist seit 2002 Mitglied der AVN Hall of Fame[3] und hat 1984 zwei AVN-Awards gewonnen.[4]

In den 1980ern war Tiffany Clark mit dem Regisseur und Pornodarsteller Fred J. Lincoln verheiratet.[5]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Tiffany Clark. IADF, abgerufen am 18. Mai 2011.
  2. Hot Rockers. Internet Movie Database, abgerufen am 10. Juni 2015 (englisch).
  3. AVN Hall of Fame. AVN, archiviert vom Original am 25. März 2007, abgerufen am 18. Mai 2010.
  4. 1984 Winners. AVN, archiviert vom Original am 20. März 2007, abgerufen am 18. Mai 2011.
  5. Jerry Butler: Raw Talent: The Adult Film Industry As Seen by Its Most Famous Male Star. Prometheus Books, 1990, ISBN 978-0-87975-625-3, S. 252.