Toktogul

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Toktogul
Toktogul (Kirgisistan)
Red pog.svg
Koordinaten 41° 54′ N, 72° 57′ OKoordinaten: 41° 54′ N, 72° 57′ O
Basisdaten
Staat Kirgisistan

Gebiet

Dschalalabat
Höhe 988 m
Einwohner 16.429 (Zensus 2009)

Toktogul (kirgisisch:Токтогул, russisch:Токтогул) ist eine Stadt in dem kirgisischen Gebiet Dschalalabat. Die Stadt hatte laut dem Zensus 2009 eine Bevölkerung von 16.429.[1]

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt liegt an der Toktogul-Talsperre, der größten seiner Art in Kirgisistan und in ganz Zentralasien.[2] Toktogul liegt des Weiteren im Norden des kirgisischen Verwaltungsgebietes Dschalalabat, südwestlich der kirgisischen Hauptstadt Bischkek.[3]

Name[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt ist, ebenso wie die naheliegende Talsperre und der dazugehörige See, nach dem berühmtesten Sohn der Stadt, dem Sänger Toktogul Satilganov benannt.[2][4]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Cities & towns of Kyrgyzstan. Abgerufen am 20. März 2018.
  2. a b Toktogul Water Reservoir. Abgerufen am 20. März 2018 (englisch).
  3. Karte, Stadtplan Toktogul - ViaMichelin. Abgerufen am 20. März 2018.
  4. Marshall Cavendish: World and Its Peoples. Middle East, Western Asia and Northern Africa, S. 638.