Tom Price (Schauspieler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tom Price

Tom Price (* 12. Juli, 1980) ist ein britischer Schauspieler, Synchronsprecher und Stand-up-Comedian[1], bekannt aus den Filmen Holy Flying Circus, Hereafter - Das Leben danach und den britischen Fernsehserien Torchwood und Doctor Who.

Leben[Bearbeiten]

Tom Price ist verheiratet mit der Fernsehproduzentin Beth Morrey, die als Erfinderin des britischen Channel 4 Quiz-Sendung Wogan's Perfect Recall bekannt ist. [2]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

  • 2005: Swinging (Fernsehserie, 6 Folgen)
  • 2005: Absolute Power
  • 2006: Star Stories (Fernsehserie, 1 Folge)
  • 2007: The Scum Also Rises
  • 2007: Living with Two People You Like Individually... But Not as a Couple
  • 2007: Nuclear Secrets (Fernsehserie, 1 Folge)
  • 2008: The Wrong Door (Fernsehserie, 4 Folgen)
  • 2009: Doctors (Fernsehserie, 1 Folge)
  • 2009: Hotel Trubble (Fernsehserie, 1 Folge)
  • 2009: The Boat That Rocked
  • 2008-2010: QI (Fernsehserie, 4 Folgen)
  • 2010: D.O.A
  • 2010: Hereafter - Das Leben danach
  • 2010: Geständnisse einer Edelhure (Fernsehserie, 1 Folge)
  • 2011: Holy Flying Circus
  • 2011: My Family (Fernsehserie, 1 Folge)
  • 2006-2012: Torchwood (Fernsehserie, 14 Folgen)
  • 2012: World Series of Dating (Fernsehserie, 2 Folgen)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Comedy Club über Tom Price, gesichtet 23. August 2012
  2. Leben Tom Price, gesichtet 23. August 2012