Tortuga (Galápagos)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tortuga (Galápagos)
Gewässer Pazifischer Ozean
Geographische Lage 1° 0′ 59″ S, 90° 53′ 0″ WKoordinaten: 1° 0′ 59″ S, 90° 53′ 0″ W
Tortuga (Galápagos) (Galápagos-Inseln)
Tortuga (Galápagos)
Fläche 1,3 km²
Einwohner unbewohnt

Tortuga, auch als Isla Tortuga bezeichnet, ist eine kleine Insel, die knapp 2,5 Kilometer von der Insel Isabela entfernt ist.

Die Insel ist von Menschen unbewohnt, es finden sich hier Fregattvögel, Meerechsen, Schildkröten und Galapagosmöwen.