Una McCormack

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Una McCormack

Una McCormack (* 1972 in St Helens, Merseyside) ist eine britische Schriftstellerin. Mit 18 Jahren schrieb sie ihren ersten Zeitungsartikel und mit 19 verkaufte sie ihre erste Kurzgeschichte.

Sie verfasste mehrere Romane zur Fernsehserie Star Trek: Deep Space Nine, darunter:

  • Worlds of Deep Space Nine: Cardassia and Andor (2004) (mit Heather Jarman)
  • Hollow Men (2005)

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]