União das Freguesias de Lagos (São Sebastião e Santa Maria)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lagos (São Sebastião e Santa Maria)
Wappen Karte
Das Wappen fehlt noch
Lagos (São Sebastião e Santa Maria) (Portugal)
Lagos (São Sebastião e Santa Maria)
Basisdaten
Koordinaten: 37° 7′ N, 8° 41′ WKoordinaten: 37° 7′ N, 8° 41′ W
Postleitzahl: 8600-706
Politik
Bürgermeister: Carlos Manuel Martins da Saúde Fernandes (PS)
Adresse der Gemeindeverwaltung: Junta de Freguesia de Lagos (São Sebastião e Santa Maria)
Rua das Juntas de Freguesia, 12
8600-706 Lagos (São Sebastião e Santa Maria)
Website: www.jfsgoncalolagos.pt

União das Freguesias de Lagos (São Sebastião e Santa Maria), inzwischen meist Freguesia de São Gonçalo de Lagos oder auch Freguesias de Lagos, ist eine Gemeinde (Freguesia) im Kreis (Concelho) von Lagos an der Algarve.

In der Gemeinde leben 22.095 Einwohner auf einer Fläche von 29,15 km² (Stand nach Zahlen von 2011).

Die Gemeinde stellt die eigentliche Innenstadtgemeinde der Stadt Lagos dar. Nach dem Patron der Gemeinde, dem 1798 seliggesprochenen Gonçalo de Lagos (1360–1422) wird die 2013 neu geformte Gemeinde häufig São Gonçalo de Lagos genannt.

Sie entstand im Zuge der Gebietsreform in Portugal am 29. September 2013 durch Zusammenlegung der Gemeinden São Sebastião und Santa Maria. São Sebastião wurde Sitz der Gemeinde.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Lagos (São Sebastião e Santa Maria) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Veröffentlichung der administrativen Neuordnung im Gesetzesblatt Diário da República vom 28. Januar 2013, abgerufen am 15. Oktober 2016