Vaggeryd

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Ort Vaggeryd; für die schwedische Gemeinde Vaggeryd siehe Vaggeryd (Gemeinde).
Vaggeryd
Sweden Jönköping location map.svg
Vaggeryd
Vaggeryd
Lokalisierung von Jönköping in Schweden
Staat: Schweden
Provinz (län): Jönköpings län
Historische Provinz (landskap): Småland
Gemeinde (kommun): Vaggeryd
Koordinaten: 57° 30′ N, 14° 9′ OKoordinaten: 57° 30′ N, 14° 9′ O
SCB-Code: 1720
Status: Tätort
Einwohner: 5122 (31. Dezember 2015)[1]
Fläche: 5,13 km²[1]
Bevölkerungsdichte: 998 Einwohner/km²
Liste der Tätorter in Jönköpings län

Vaggeryd ist ein Ort (tätort) in der schwedischen Provinz Jönköpings län und der historischen Provinz Småland.

Der Ort, der zur gleichnamigen Gemeinde gehört und einer der beiden Hauptorte ist, liegt etwa 30 Kilometer südlich von Jönköping an der Europastraße E4 und ist ein wichtiger Industrieort.

Vaggeryd hat einen Bahnhof an den Bahnstrecken Halmstad–Nässjö und Vaggeryd–Jönköping.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Yngve Ekström (1913–1988), Möbeldesigner, Holzschnitzer und Architekt

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Statistiska centralbyrån: Landareal per tätort, folkmängd och invånare per kvadratkilometer. Vart femte år 1960 - 2015 (Datenbankabfrage)