Vas (Venetien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vas war eine Gemeinde in der italienischen Provinz Belluno, Region Venetien.

Das Gebiet der Gemeinde umfasste eine Fläche von 17 km². Die Nachbargemeinden waren Feltre, Lentiai, Quero, Segusino (TV) und Valdobbiadene (TV).

Die Gemeinde schloss sich am 28. Dezember 2013 mit Quero zur neuen Gemeinde Quero Vas zusammen. Die Gemeinde hatte am 31. Dezember 2013 797 Einwohner. Zu ihr gehörten die Fraktionen Marziai und Caorera.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 45° 56′ N, 11° 55′ O