Vince Dundee

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vince Dundee Boxer
Vince Dundee LOC.jpg
Daten
Geburtsname
Gewichtsklasse Mittelgewicht
Nationalität US-Amerikaner
Geburtstag 22. Oktober 1907
Geburtsort Palermo
Todestag 27. Juli 1949
Größe 1,70 m
Reichweite 180 cm
Kampfstatistik
Kämpfe 158
Siege 122
K.-o.-Siege 29
Niederlagen 20
Unentschieden 15
Keine Wertung 1

Vince Dundee (* 22. Oktober 1907 in Palermo, Sizilien, Italien als Vincenco Lazzara; † 27. Juli 1949) war ein US-amerikanischer Boxer italienischer Herkunft. Er war im Mittelgewicht von 1933 bis 1934 sowohl Weltmeister des ehemaligen Verbandes NYSAC (aus dem später der WBC-Verband hervorging) als auch der NBA, die sich im Jahre 1962 in WBA umbenannte.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]