Vorlage:Infobox Graph

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dokumentation

Infobox für einen Artikel über einen Graph

Vorlagenparameter

ParameterBeschreibungTypStatus
Namename
Standard
Lemma des Wikipedia-Artikels
Beispiel
Petersen Graph
Zeilevorgeschlagen
Bild 1bild_1
Beispiel
Petersen graph.svg
Dateivorgeschlagen
Bild­beschreibung 1bildbeschreibung_1Inhaltvorgeschlagen
Bild 2bild_2Dateioptional
Bild­beschreibung 2bildbeschreibung_2Inhaltoptional
BenennerInbenennerIn
Beispiel
Schlümpfe
Inhaltvorgeschlagen
Knotenzahlknoten
Beispiel
99
Nummervorgeschlagen
Kantenzahlkanten
Beispiel
3
Nummervorgeschlagen
hamiltonschhamiltonsch
Standard
0
Beispiel
1
Booleschvorgeschlagen
eulerscheulersch
Standard
0
Beispiel
0
Booleschvorgeschlagen
planarplanar
Standard
0
Beispiel
1
Booleschvorgeschlagen
bipartitbipartit
Standard
0
Beispiel
1
Booleschvorgeschlagen
azyklischazyklisch
Standard
0
Beispiel
0
Booleschvorgeschlagen
gerichtetgerichtet
Standard
0
Beispiel
0
Booleschvorgeschlagen
perfektperfekt
Standard
0
Beispiel
1
Booleschvorgeschlagen
snarksnark
Standard
0
Beispiel
1
Booleschvorgeschlagen
Knoten­zusammenhangknotenzusammenhang
Beispiel
4
Nummervorgeschlagen
Cliquenzahlcliquenzahl
Beispiel
3
Nummervorgeschlagen
Regularitätregularität
Beispiel
3
Inhaltvorgeschlagen
Schnittzahlschnittzahl
Beispiel
9
Inhaltvorgeschlagen
Chromatische ZahlchromatischeZahl
Beispiel
99
Inhaltvorgeschlagen
Chromatischer IndexchromatischerIndex
Beispiel
99
Inhaltvorgeschlagen
LCF-NotationLCF
LCF-Notation.
Damit eine LCF-Notation existieren kann, muss der Graph hamiltonsch und kubisch sein.
Beispiel
2, [3,-3,-4,9], 4
Zeilevorgeschlagen
Charakteristisches Polynomcharakteristisch
Beispiel
<math>3x^2</math>
Inhaltvorgeschlagen
Chromatisches Polynomchromatisch
Beispiel
<math>3x^2</math>
Inhaltvorgeschlagen
Tuttepolynomtutte
Tuttepolynom in LaTeX
Beispiel
<math>x^3+3x-2y</math>
Inhaltvorgeschlagen

Format: block

Infobox für einen Artikel über einen Graph

Vorlagenparameter

Diese Vorlage bevorzugt Blockformatierung von Parametern.

ParameterBeschreibungTypStatus
Namename

Standard
Lemma des Wikipedia-Artikels
Beispiel
Petersen Graph
Zeilevorgeschlagen
Bild 1bild_1

Beispiel
Petersen graph.svg
Dateivorgeschlagen
Bild&shy;beschreibung 1bildbeschreibung_1

Beispiel
Inhaltvorgeschlagen
Bild 2bild_2

Beispiel
Dateioptional
Bild&shy;beschreibung 2bildbeschreibung_2

Beispiel
Inhaltoptional
BenennerInbenennerIn

Beispiel
Schlümpfe
Inhaltvorgeschlagen
Knotenzahlknoten

Beispiel
99
Nummervorgeschlagen
Kantenzahlkanten

Beispiel
3
Nummervorgeschlagen
hamiltonschhamiltonsch

Standard
0
Beispiel
1
Booleschvorgeschlagen
eulerscheulersch

Standard
0
Beispiel
0
Booleschvorgeschlagen
planarplanar

Standard
0
Beispiel
1
Booleschvorgeschlagen
bipartitbipartit

Standard
0
Beispiel
1
Booleschvorgeschlagen
azyklischazyklisch

Standard
0
Beispiel
0
Booleschvorgeschlagen
gerichtetgerichtet

Standard
0
Beispiel
0
Booleschvorgeschlagen
perfektperfekt

Standard
0
Beispiel
1
Booleschvorgeschlagen
snarksnark

Standard
0
Beispiel
1
Booleschvorgeschlagen
Knoten&shy;zusammenhangknotenzusammenhang

Beispiel
4
Nummervorgeschlagen
Cliquenzahlcliquenzahl

Beispiel
3
Nummervorgeschlagen
Regularitätregularität

Beispiel
3
Inhaltvorgeschlagen
Schnittzahlschnittzahl

Beispiel
9
Inhaltvorgeschlagen
Chromatische ZahlchromatischeZahl

Beispiel
99
Inhaltvorgeschlagen
Chromatischer IndexchromatischerIndex

Beispiel
99
Inhaltvorgeschlagen
LCF-NotationLCF

LCF-Notation

Beispiel
2, [3,-3,-4,9], 4
Zeilevorgeschlagen
Charakteristisches Polynomcharakteristisch

Charakteristisches Polynom in LaTeX

Beispiel
<math>3x^2</math>
Inhaltvorgeschlagen
Chromatisches Polynomchromatisch

Chromatisches Polynom in LaTeX

Beispiel
<math>3x^2</math>
Inhaltvorgeschlagen
Tuttepolynomtutte

Tuttepolynom in LaTeX

Beispiel
<math>x^3+3x-2y</math>
Inhaltvorgeschlagen

Kopiervorlage[Quelltext bearbeiten]

{{Infobox Graph
| name               =
| bild_1             = 
| bildbeschreibung_1 = 
| benennerIn         =
| knoten             =
| kanten             =
<!-- Eigenschaftsparameter mit booleschen Werten 1 oder 0 versehen („wahr“ oder „falsch“) -->
| hamiltonsch        =
| eulersch           =
| planar             =
| bipartit           =
| azyklisch          =
| perfekt            =
| snark              =
<!-- Diese Parameter akzeptieren natürliche Zahlen-->
| knotenzusammenhang =
| cliquenzahl        =
| regularität        =
| schnittzahl        =
| chromatischeZahl   =
| chromatischerIndex =
<!-- </nowiki>[[LCF-Notation]]<nowiki>: nur bei kubischen und hamiltonschen Graphen -->
| LCF                =
<!-- Polynome in [[Hilfe:TeX|LaTeX]] angeben. -->
| charakteristisch   =
| chromatisch        =
| tutte              =
}}

Beispiel[Quelltext bearbeiten]

Petersen Graph
Petersen graph.svg
Benannt nach Schlümpfe
Größe 99 Knoten, 3 Kanten
Eigenschaften hamiltonsch, snark, perfekt, planar, bipartit, kubisch.
Chromatische Zahl 99
Chromatischer Index 99
Knotenzusammenhang 4
Cliquenzahl 3
Schnittzahl 9
Chromatisches Polynom
Charakteristisches Polynom
Tuttepolynom
LCF-Notation 2, [3,-3,-4,9], 4

Kategorie:Hamiltonscher Graph Kategorie:Snark Kategorie:Perfekter Graph Kategorie:Regulärer Graph

Kategorie:Bipartiter Graph Kategorie:Planarer Graph

{{Infobox Graph
| name               = Petersen Graph
| bild_1             = Petersen graph.svg
| bildbeschreibung_1 = 
| benennerIn         = Schlümpfe
| knoten             = 99
| kanten             = 3
| hamiltonsch        = 1
| eulersch           = 0
| planar             = 1
| schnittzahl        = 9
| bipartit           = 1
| regularität        = 3
| azyklisch          = 0
| gerichtet          = 0
| chromatischeZahl   = 99
| chromatischerIndex = 99
| LCF                = 2, [3,-3,-4,9], 4
| perfekt            = 1
| snark              = 1
| charakteristisch   = <math>3x^2</math>
| chromatisch        = <math>3x^2</math>
| tutte              = <math>x^3+3x-2y</math>
| knotenzusammenhang = 4
| cliquenzahl        = 3
}}

Werkzeuge[Quelltext bearbeiten]

Bei technischen Fragen zu dieser Vorlage kannst du dich auch an die Vorlagenwerkstatt wenden. Inhaltliche Fragen und Vorschläge gehören zunächst auf die Diskussionsseite. Sie können ggf. auch an eine passende Redaktion, Portal usw. gerichtet werden.