Wassil Boschikow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wassil Boschikow
Vasil Bozhikov.JPG
Wassil Boschikow (2012)
Personalia
Geburtstag 2. Juni 1988
Geburtsort Goze DeltschewBulgarien
Größe 185 cm
Position Abwehrspieler
Junioren
Jahre Station
FC Pirin Goze Deltschew
Botew Plowdiw
bis 2006 Botev 2002
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2006–2008 FC Gigant Saedinenie
2008–2011 Minjor Pernik 70 (0)
2012–2015 Litex Lowetsch 91 (1)
2015–2017 Kasımpaşa Istanbul 23 (0)
2017– ŠK Slovan Bratislava 15 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2009 Bulgarien U-21 6 (0)
2016– Bulgarien 12 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 20. Februar 2018

2 Stand: 20. Februar 2018

Wassil Boschikow (bulgarisch Васил Божиков, wiss. Transliteration: Vasil Božikov; * 2. Juni 1988 in Goze Deltschew) ist ein bulgarischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Boschikow durchlief die Nachwuchsabteilungen der Vereine FC Pirin Goze Deltschew und Botew Plowdiw. Seine Profikarriere startete er 2006 bei FC Gigant Saedinenie. Nachdem er in der Zeit vom 2008–2011 für Minjor Pernik aktiv gewesen war wechselte er 2012 zu Litex Lowetsch.

Zur Saison 2015/16 wechselte er in die türkische Süper Lig zu Kasımpaşa Istanbul. Nach zwei Spielzeiten für die Istanbuler wechselte Boschikow zu slowakischen Verein ŠK Slovan Bratislava.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2009 absolvierte Boschikow sechs Einsätze für die bulgarische U-21-Nationalmannschaft.

Im März 2016 debütierte Boschikow für die bulgarische Nationalmannschaft.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]