Werner Hillebrand

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Werner Hillebrand (* 1928) ist ein deutscher Historiker, Archivar und Autor. Er war im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft der niedersächsischen Kommunalarchivare Herausgeber des Handbuchs der niedersächsischen Stadtarchive, das 1981 im Verlag Vandenhoeck & Ruprecht in Göttingen erschienen ist.

Schriften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Besitzverhältnisse des Osnabrücker Adels bis 1300. Hochschulschrift. Dissertation vom 8. September 1955. Philosophische Fakultät der Universität Kiel, Kiel 1955
  • Besitz- und Standesverhältnisse des Osnabrücker Adels 800 bis 1300. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 1962
  • 1000 Jahre Erzbergwerk Rammelsberg bei Goslar. Kultur- und Schulamt, Goslar 1968
  • Goslarer Schützen in alter und neuer Zeit. Stadt[verwaltung], Goslar 1970
  • Goslar vor 50 Jahren. Stadt Goslar, Goslar 1972
  • Grund-Riss der ehemals kayserlich freyen Reichs-, jetzt königlich preussischen Stadt Goslar. Geschichts- und Heimatschutzverein, Goslar 1973
  • 3 Jahrhunderte Post in Goslar. Kultur- u. Schulamt [Vertrieb], Goslar 1973
  • Schönes Goslar. Fackelträger, Hannover 1975
  • (als Hrsg.): Goslar. Das Bild der Stadt im 19. und 20. Jahrhundert. Eine Photodokumentation. Geschichts- und Heimatschutzverein Goslar e. V., Goslar 1975
  • 375 Jahre Druckereiwesen in Goslar. Sonderausstellung im Goslarer Museum vom 10. Juni 1977 bis 21. August 1977. Goslarer Museum, Goslar 1977
  • [Red.]: 450 Jahre Reformation in Goslar. Sonderausstellung der Stadt Goslar im Goslarer Museum vom 22. September bis 12. November 1978. Goslarer Museum in Verbindung mit der Ev.-Luth. Propstei Goslar, Goslar 1978
  • Einführung in die Geschichte und Bestände des Stadtarchivs Goslar. Geschichts- und Heimatschutzverein, Goslar 1979
  • Goslar. Deutscher Kunstverlag (Deutsche Lande - Deutsche Kunst), München 1972, ISBN 3-422-00086-0.
  • als Herausgeber im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft der niedersächsischen Kommunalarchivare: Handbuch der niedersächsischen Stadtarchive. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 1981 (Veröffentlichungen der Niedersächsischen Archivverwaltung, Heft 40), ISBN 978-3-525-35521-3.
  • Goslar. Aufnahmen: Helga Schmidt-Glassner und Jutta Brüdern. 3., veränd. Aufl., Deutscher Kunstverlag, München / Berlin 1985, ISBN 978-3-422-00127-5
  • 800 Jahre Kloster Neuwerk. 1186 bis 1986. Sonderausstellung im Goslarer Museum vom 31. Mai bis 17. August 1986. Hrsg. von der Stadt Goslar, Kulturreferat, Goslar 1986

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]