Whitestag VR Filmproduktion

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Das Logo von WHITESTAG

Die Whitestag VR Filmproduktion (Eigenschreibweise WHITESTAG VR Filmproduktion) wurde 2017 von Walter Schönenbröcher in Cottbus gegründet.

2018 wurde die mittlerweile mehrfach international ausgezeichnete neunteilige Virtual Reality-Dokumentationsserie „Alte und seltene Handwerke“ erstellt. Diese VR-Serie baut auf der zeitgeschichtliche Fotodokumentation HANDwerk auf. Seit 2019 arbeitet Whitestag an der neuen Dokumentationsserie „Künstler hautnah“[1] über Kunstpreisträger, die mittlerweile sieben Folgen beinhaltet.

Produktionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2018: Der Schmied (Alte und seltene Handwerke; deutsch, englisch, polnisch)
  • 2018: Der Gerber (Alte und seltene Handwerke; deutsch, englisch, polnisch)
  • 2018: Der Klavierbauer (Alte und seltene Handwerke; deutsch, englisch, polnisch)
  • 2018: Der Reifendreher (Alte und seltene Handwerke; deutsch, englisch, polnisch)
  • 2018: Der Goldschmied (Alte und seltene Handwerke; deutsch, englisch, polnisch)
  • 2018: Der Giesser (Alte und seltene Handwerke; deutsch, englisch, polnisch)
  • 2018: Der Posamentierer (Alte und seltene Handwerke; deutsch, englisch, polnisch)
  • 2018: Der Hutmacher (Alte und seltene Handwerke; deutsch, englisch, polnisch)
  • 2018: Der Modist (Alte und seltene Handwerke; deutsch, englisch, polnisch)
  • 2019: Matthias Körner (Künstler hautnah)
  • 2019: Günther Rechn (Künstler hautnah)
  • 2019: Kani Alavi (Künstler hautnah)
  • 2019: Hans-Georg Wagner (Künstler hautnah)
  • 2019: Chris Hinze (Künstler hautnah)
  • 2019: Rita Grafe (Künstler hautnah)
  • 2019: Jörg Engelhardt (Künstler hautnah)

Auszeichnungen Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2018: China – insta360 Avard[2]
  • 2019: USA – Nashville Film Festival 2019 (Nominierung)[3]
  • 2019: Kanada – FIVARS 2019 (Nominierung)[4]
  • 2019: Deutschland – nextreality.contest 2019 (Nominierung)[5]
  • 2019: England – Lift-Off Film Festival London 2019 (Nominierung)[6]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Website Künstler hautnah
  2. insta360 Avard Sieger
  3. Nashville Film Festival 2019 Nominierung
  4. FIVARS Nominierung
  5. nextreality.contest 2019 Nominierung
  6. London Lift-Off Film Festival 2019 Nominierung