Wikipedia:Edit-a-thon/2. TFM-Edit-a-thon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
2. TFM-Edit-a-thon
Termin: 22. Mai 2015
Ort: Wien
Editathon Poster Final DIN-A1 2.jpg

Nach dem erfolgreichen 1. TFM-Edit-a-thon in Wien findet nun die 2. Ausgabe statt. Das Thema ist wieder alles rund um Theater-, Film- und Medienwissenschaft (TFM).

  • Termin: Freitag, 22. Mai 2015, 13 bis 20 Uhr
  • Ort: Schreyvogelsaal (und Institutsbibliothek), Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft der Universität Wien, Hofburg Batthyanystiege, 1010 Wien

Was passiert[Quelltext bearbeiten]

Teilnehmer der 1. Ausgabe am Balkon

Es sollen Artikel zum Thema TFM ergänzt, verbessert und erstellt werden. Dazu steht umfangreiches Material aus der TFM-Institutsbibliothek zur Verfügung. Für kleine Snacks und Erfrischungen ist gesorgt. WLAN ist vorhanden, bitte eigene WLAN-taugliche Geräte mitbringen.

Der TFM-Edit-a-thon richtet sich in erster Linie an TFM-Studierende, von denen die meisten wenig bis keine Wikipedia-Erfahrung mitbringen. Auch erfahrene Wikipedianerinnen und Wikipedianer sind herzlich willkommen: als Unterstützung für die Wikipedia-Neulinge bei ihren ersten Schritten und natürlich um auch selbst inhaltlich etwas beizutragen.

Der TFM-Edit-a-thon wird von Studierenden der Theater-, Film- und Medienwissenschaft selbst organisiert, mit Unterstützung von Wikimedia Österreich und des Instituts für Theater-, Film- und Medienwissenschaft der Universität Wien.

Zu verbessernde Artikel
Neu zu schreibende Artikel

Teilnehmer[Quelltext bearbeiten]

Ablauf[Quelltext bearbeiten]

11–13 Uhr Aufbau
13 Uhr Beginn
13–14 Uhr Einführung in Wikipedia
ab 15 Uhr TFM-Bibliothek steht zur Verfügung
20 Uhr Ende
20 bis 21 Uhr Abbau

Wie kommt man hin[Quelltext bearbeiten]

Zugang über das Michaelertor in der Hofburg: durch das Tor mit rotem Baldachin (Bild), rechts durch die Glastür, über das Mezzanin in den 1. Stock – dort ist der Schreyvogelsaal.
Raumplan (jpg)