Wikipedia:Schreibwettbewerb/Reviewpreis/31. SW

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abkürzung: WP:SWR

SchWett.svg

Der Reviewpreis ergänzt die Wertung von Artikeln im 31. Schreibwettbewerb (SW) im Herbst 2019 durch die Ehrung von Beiträgen zum Schreibwettbewerbs-Review.

Geschichte[Quelltext bearbeiten]

Im Frühjahr 2010 äußerten mehrere Teilnehmer Kritik am mangelnden Umfang von Review-Beiträgen während des Schreibwettbewerbs. Um einen Anreiz für mehr Beteiligung am Review zu schaffen, schlug Wuselig schließlich vor, einen „Preis für den besten Reviewer“ auszuloben, wobei in geheimer Wahl – wie beim Publikumspreis – die SW-Autoren den hilfreichsten Reviewer bestimmen würden. Der Vorschlag fand einhellige Zustimmung.

Nach einer kurzen Diskussion zur praktischen Umsetzung legte im Herbst 2010 zum 13. Schreibwettbewerb Minderbinder den Reviewpreis erstmals an, ein Kurier-Beitrag stellte die Hintergründe dar. Gewinner des Reviewpreises zum 13. Schreibwettbewerb wurde Minnou, beim 14., beim 15. und beim 16. Schreibwettbewerb gewann Umweltschützen. Beim 17. Schreibwettbewerb schlief der Reviewpreis mit nur einer Stimmabgabe und drei Erstplatzierten etwas vor sich hin. Zum 18. Schreibwettbewerb gab wieder deutlich mehr Stimmabgaben und Star Flyer wurde zum Sieger gekührt. Beim 19. Schreibwettbewerb wurden drei Benutzer von drei anderen Benutzern zum Sieger gekürt. Den 20. Schreibwettbewerb gewann wieder nur ein Benutzer, nämlich Cimbail. Beim 21. SW war Sir Gawain erfolgreich, den Reviewpreis zum 22. SW gewann Siechfred. Zum 23. Schreibwettbewerb entfiel der Reviewpreis, bei der 24. Ausgabe konnte abermals Siechfred den Sieg für sich verbuchen. Gewinner des 25. Wettbewerbs wurde JTCEPB, gefolgt von Zyranivia beim 26. Schreibwettbewerb und Cimbail beim 27. Schreibwettbewerb. Den Reviewpreis des 28. Schreibwettbewerbs erhielt Andropov, dessen Nachfolge Arabsalam und Magiers beim 29. Schreibwettbewerb als gemeinsame Erstplatzierte antraten. Die Ehrung des 30. Schreibwettbewerbs wurde Snookerado zuteil, gefolgt von dem Trio Jakob Gottfried, Krib und Snookerado beim 31. Schreibwettbewerb.

Regeln und Ablauf[Quelltext bearbeiten]

Folgende Regeln gelten:

  1. An der Wahl zum Besten Reviewer im Schreibwettbewerb können alle Teilnehmer des Schreibwettbewerbs teilnehmen.
  2. Teilnehmer des Schreibwettbewerbs ist, wer am 31. März um 23:59 Uhr eine auf der Projektseite verlinkte Wettbewerbsversion nominiert hat, die sich im Artikelraum befindet und seit dem 1. März angelegt oder wesentlich ausgebaut wurde.
  3. Jeder SW-Teilnehmer kann drei Stimmen vergeben. Kumulieren ist erlaubt.
  4. Ein Autorenteam, das gemeinsam einen Artikel verfasst hat, stimmt gemeinsam wie ein einzelner SW-Teilnehmer ab.
  5. Bewertet wird die kritische und hilfreiche Begleitung der SW-Teilnehmer im Review. Ausführliche Stimmkommentare sind erwünscht und werden nach Abschluss veröffentlicht. Stimmen sind nicht auf Reviewer am „eigenen“ Artikel beschränkt.
  6. Stimmen können vom 1. April bis zur Bekanntgabe des Gesamtergebnisses durch die Jury abgegeben werden.
  7. Zum besten Reviewer des Schreibwettbewerbs wird gewählt, wer nach Ablauf der Stimmfrist die meisten Stimmen erhalten hat.

Die Stimmen werden per Wiki-Mail an Hephaion abgegeben. Dafür soll Spezial:E-Mail/Hephaion verwendet werden. Nachdem eure Stimme verbucht ist, bekommt ihr eine kurze Mitteilung auf eurer Diskussionsseite. Sollte diese nach einer Woche ausgeblieben sein, sprecht ihn bitte auf seiner Diskussionsseite an. Die Stimmabgabe kann gern in einer Mail zusammen mit den Stimmen zum Publikumspreis erfolgen.

Erst nach Ablauf der Stimmfrist und der Bekanntgabe der offiziellen Wettbewerbssieger durch die Jury macht Hephaion die Verteilung der Stimmen auf die Reviewer sichtbar.

Gewinner[Quelltext bearbeiten]

Platz Benutzer Stimmen Abstimmende
1 Jakob Gottfried 4 MoreInput, Földhegy, Snookerado, MorlocksAndEloi
Krib 4 Snookerado, MoreInput, Arabsalam, MorlocksAndEloi
Snookerado 4 Arabsalam, MoreInput, Földhegy, MorlocksAndEloi
4 Ktiv 1 Snookerado