Wikipedia:WikiProjekt Georeferenzierung/Hauptseite/Nutzung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die von Wikipedianern geschaffenen Geodaten werden vielfältig genutzt. In Kombination mit den Karten aus dem OpenStreetMap-Projekt sind verschiedene Kartendienste entstanden, die Wikipedialemmata ortsbezogen anzeigen. Auch Plugins für eigenständige Dienste sind verfügbar. Diese und weiteres sind unter Anwendungen beschrieben, wie sie auch für den Wikipedia-Leser verfügbar sind.

Wissenschaftliche Artikel[Quelltext bearbeiten]

Im Bereich der GI-Science und Kartographie gibt es Studien, welche die georeferenzierten Artikel verwenden: Es wird versucht, Wikipedia-Inhalte in ortsbezogenen Diensten zur Verfügung zu stellen[1][2], abstrakte Begriffe[3] und Objekte mit vagen Grenzen[4] zu verorten und das erste Gesetz der Geographie anhand von Wikipedia zu beweisen[5]. Auch über die Datenextraktion selbst gibt es ein Paper[6].

  1. Schöning, J., Hecht, B., Rohs, M., Starosielski, N.: Wikear: Automatically generated location-based audio stories between public city maps. In: Adjunct Proceedings of the 9th International Conference on Ubiquitous Computing. (2007)
  2. Paelke, V., Dahinden, T., Eggert, D., Mondzech, J.: Mobile visualization of harvested data to improve context awareness. In: Proceedings of the 12th International Conference on Humans and Computers (HC-2009). (2009)
  3. Hecht, B., Raubal, M.: GeoSR: Geographically explore semantic relations in world knowledge. In Bernard, L., Friis-Christensen, A., Pundt, H., eds.: AGILE Conf.Lecture Notes in Geoinformation and Cartography. Springer (2008) 95-113
  4. Dahinden, T.: Localization of uncertain and fuzzy-bordered areas by geocoded articles of a knowledge repository. In Proceedings of the International Cartographic Conference, Santiago de Chile (2009)
  5. Hecht, B., Moxley, E.: Terabytes of Tobler: Evaluating the first law in a massive, domain-neutral representation of world knowledge. In Hornsby, K.S., Claramunt, C., Denis, M., Ligozat, G., eds.: Spatial Information Theory, 9th International Con- ference, COSIT 2009, Aber Wrac'h, France, September 21-25, 2009, Proceedings. Volume 5756 of Lecture Notes in Computer Science., Springer (2009) 88-105
  6. Yiqi Liu , Masaharu Yoshioka: Construction of large geographical database by merging Wikipedia's Geo-entities and GeoNames

Datensätze[Quelltext bearbeiten]

Für die Weiternutzung der Geodaten kann bei dem Unterprojekt Wikipedia-World der komplette Datensatz mit über einer Million georeferenzierten Artikel in nahezu allen Sprachen als CSV-Datei heruntergeladen werden.