Wikipedia:Wikimedia:Woche/080617

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wikimedia-Woche Logo Header.jpg

Die Wikimedia:Woche 22/2017 greift unter anderem die folgenden Themen auf: Die Beschwerde von Wikimedia Frankreich gegen die FDC-Empfehlung, den Tätigkeitsbericht von Wikivoyage e. V. und die Frage ob die Wikimedia-Projekte über das Tor-Netzwerk zugänglich sein sollten. Außerdem feiert die Berliner Wikipedia-Community die Eröffnung des WikiBär, dem neuen lokalen Community-Raum in Berlin.

Wikimedia:Woche 22/2017[Quelltext bearbeiten]

Foundation und Organisationen[Quelltext bearbeiten]

Wikimedia Frankreich legt Beschwerde gegen FDC-Empfehlungen ein[Quelltext bearbeiten]

Der ehrenamtliche Vorstand hat beim Ombudsmann des Funds Dissemination Committee und beim Board of Trustees der Wikimedia Foundation Beschwerde gegen die jüngst veröffentliche Jahresplanförderungs-Empfehlung des FDC eingelegt. Das ehrenamtliche Komittee hatte empfohlen, die beantragte Fördersumme um die Hälfte zu kürzen.

Wikivoyage e. V. veröffentlicht Tätigkeitsbericht[Quelltext bearbeiten]

Wikivoyage e. V., der seit Mai 2017 als Wikimedia User Group anerkannt ist, hat seinen Tätigkeitsbericht für das Jahr 2016 veröffentlicht.

Unterstützung in der Ideenförderung[Quelltext bearbeiten]

Jonas Sydow beginnt als Projektassistenz bei der Ideenförderung von Wikimedia Deutschland und wird das Team bis Mai 2018 unterstützen.

Projekte und Initiativen[Quelltext bearbeiten]

Save the Date: Wikimedia Conferentie Nederland[Quelltext bearbeiten]

Am 4. November findet in Utrecht die Wikimedia Conferentie Nederland statt, das jährliche Treffen der niederländischsprachigen Wikimedia-Projekte.

Wikidata:Status updates[Quelltext bearbeiten]

Was in den vergangenen zwei Wochen rund um Wikidata geschah, findet sich in den aktuellen Wikidata:Status updates.

Neues aus der OSM-Welt[Quelltext bearbeiten]

Die aktuelle Zusammenfassung aus der OpenStreetMap-Welt berichtet über Neues rund um das offene Projekt für freies Kartenmaterial.

Technik[Quelltext bearbeiten]

Tech News[Quelltext bearbeiten]

Die vergangene Ausgabe der „Tech News“ berichtet über die letzten Ereignisse aus der Technik-Community.

Umfrage „Technische Wünsche“ läuft noch bis zum 11. Juni[Quelltext bearbeiten]

Noch bis zum 11. Juni um 23.59 Uhr können in der Umfrage „Technische Wünsche“ Vorschläge eingereicht werden: Welche Funktionen fehlen in der Wikipedia? Was ist zu kompliziert? Die Abstimmungsphase läuft dann vom 19. Juni bis zum 2. Juli.

Diskussion[Quelltext bearbeiten]

Sollte es einen Tor-Zugang für Wikipedia geben?[Quelltext bearbeiten]

Bisher können Wikipedia und die anderen Wikimedia-Projekte nicht über das Anonymisierungs-Werkzeug Tor besucht, geschweige denn bearbeitet werden. Cristian Consonni hat nun die Diskussion losgestoßen, ob sich dies nicht ändern sollte.

Presse, Blogs und Websites[Quelltext bearbeiten]

Eine ausführliche Übersicht zu Presseberichten ist über den Wikipedia-Pressespiegel zu finden.

Termine[Quelltext bearbeiten]

Eine ausführliche Übersicht aller Treffen rund um die deutschsprachige Wikipedia ist dort zu finden:

Freitag 09.06.: WikiBär-Einweihungsfeier (Berlin)[Quelltext bearbeiten]

9.6.: Einweihungsfeier im Wikibär

Die Berliner Community läd ein zur Einweihungsfeier des WikiBär, dem neue Community-Raum in Berlin.

Freitag 09.06.: Offenes Editieren (Stuttgart)[Quelltext bearbeiten]

Die Stadtbibliothek Stuttgart am Mailänder Platz heißt die Wikipedianer und interessierte Neulinge herzlich willkommen. An jedem 2. Freitag im Monat findet ein Workshop für Offenes Editieren statt.

Montag, 12.06.: OK Lab (Berlin)[Quelltext bearbeiten]

Jede Woche treffen sich im Rahmen von Codefor.de in ganz Deutschland Code for Germany Teams – die Open Knowledge Labs (OK Labs) – um gemeinsam an nützlichen Anwendungen und Visualisierungen rund um offene Daten zu arbeiten und um digitale Werkzeuge für Bürgerinnen zu entwerfen. Wir, das Open Knowledge Lab Berlin, treffen uns bereits seit Februar 2014 jede Woche (zurzeit immer montags um 19.00 Uhr) bei Wikimedia Deutschland und möchten dies auch gerne weiterhin tun. Während unserer Treffen arbeiten wir ehrenamtlich gemeinsam an Projekten, tauschen uns zu Themen rund um Civic Tech, Open Data und aus aktuellem Anlass auch zu Refugees aus, organisieren themenspezifische Abende mit Gästen – und sind generell Ansprechpartner für alle Interessierten. Damit fördern wir die Verbreitung des Wissens rund um diese Themen und wollen mithilfe unserer Projekte zeigen, welche Möglichkeiten in offenen Daten stecken.

  • codefor.de / #codeforde
  • Zeit: 19:00 - 22:00 Uhr
  • Ort: Wikimedia Deutschland e.V.; Tempelhofer Ufer 23-24; 10963 Berlin

Dienstag, 13.06.: Bremenpedia vor Ort (Bremen)[Quelltext bearbeiten]

„BremenpediA vor Ort“ versteht sich als Anlaufadresse in Bremen-Lesum für alle Fragen rund um das freie Online-Lexikon Wikipedia und die freie Medien-Datenbank Wikimedia Commons. Die Veranstaltungsreihe findet zwischen 15.00 und 17.00 Uhr im Heimathaus Lesum, dem Domizil des Heimat- und Verschönerungsvereins Bremen-Lesum e. V. (HVL) statt.

Freitag, 16.06.: Fachgespräch Transparenz (Berlin)[Quelltext bearbeiten]

Fachgespräch mit Berliner Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft zu einem Entwurf fürs Berliner Transparenzgesetz.

  • Zeit: 10:00 - 12:00 Uhr
  • Ort: Wikimedia Deutschland e.V.; Tempelhofer Ufer 23-24; 10963 Berlin

Samstag, 17.06.: 20. Mitgliederversammlung (Bamberg)[Quelltext bearbeiten]

Am 17. Juni findet in Bamberg die 20. Mitgliederversammlung von Wikimedia Deutschland statt. Nach der offiziellen Mitgliederversammlung bieten wir erstmalig ein besonderes Rahmenprogramm an, den "Jahrmarkt des Freien Wissens". Dort können Mitglieder in kreativen Mitmach-Formaten mehr über die Vereinsarbeit und ihre Beteiligungsmöglichkeiten erfahren. Parallel dazu finden die beliebten Wikipedia- und Wikidata Einführungskurse und ein Workshop zur internationalen Wikimedia-Strategie statt. Am Abend folgt eine öffentliche Podiumsdiskussion zum Thema „Das Wissen der Zukunft“ – die Rolle der Wikipedia in „postfaktischen“ Zeiten mit interessanten Gästen.

  • #wmdemv
  • Zeit: Ganztags
  • Ort: Welcome Kongresshotel, Mußstraße 7

Dieser gemeinschaftlich von Projektaktiven und Wikimedia Deutschland erstellte Newsletter soll Faszinierendes, Amüsierendes und Anregendes aus der deutschsprachigen wie internationalen Wikimedia-Welt nahe bringen und zum Weiterlesen anregen.

Frühere Ausgaben sind archiviert unter:

Die Liste der Beitragenden kann der Versionsgeschichte der jeweiligen Ausgabe im Archiv in der Wikipedia entnommen werden.

Wenn du Wünsche zur Woche im Allgemeinen oder Anregungen zur Abdeckung spezieller Themen hast, melde dich gerne in den Kommentaren. Auch kannst du gerne jederzeit selbst Einträge verfassen. Einträge für die kommende Ausgabe können bereits jetzt dort eingetragen werden: https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Wikimedia:Woche/N%C3%A4chste_Woche

Allen Mitwirkenden gilt hier wie gewohnt besonderer Dank.